Laden

Projektbeschreibung

Für die multimediale Handelsplattform „retail.at“ formulierte die Content Agentur Austria Blog-Artikel. Außerdem entwickelte und produzierte das Team gemeinsam mit dem Handelsverband den Podcast „Handelszone“.

Die Idee

Auf retail.at können sich Einzelunternehmerinnen und Einzelunternehmer, KMU und große Händlerinnen und Händler über News und Trends aus der nationalen und internationalen Handelsbranche in unterschiedlichen Content-Formaten informieren. Von Produktplatzierungen im Store, über Influencer-Marketing bis hin zum Konsumverhalten der unterschiedlichen Generationen bespielt das Portal einen breit gefächerten Themenmix. Im Podcast „Handelszone“ lädt Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbands, Expertinnen und Experten aus der Branche zu aufschlussreichen und unterhaltsamen Fachinterviews.

Die Umsetzung

Die Content Agentur Austria entwickelte für die Plattform eine Content-Strategie. Auf dieser Basis produzierte das Team regelmäßig SEO-Texte für den Blog. Zusätzlich war die Content Agentur Austria für das Konzept, die Produktion sowie den Schnitt des Podcasts verantwortlich und nahm beim Hosting und Vertrieb über gängige Podcast-Plattformen eine beratende Funktion ein.

Zu retail.at

Essenzielle Inhalte für die Kommunikationskanäle der Gemeinden

Für die verschiedenen Kommunikationskanäle der Gemeinden erarbeitete die Content Agentur Austria in Kooperation mit Kommunalnet wissenswerte rechtliche Inhalte für österreichische Bürgerinnen und Bürger.

AdobeStock_60665964_HighRes_Lizenz-Kommunalnet-1030×687

Die Idee

Aus dem aktuellen Nachrichtengeschehen werden für Bürgerinnen und Bürger relevante rechtliche Informationen herausgefiltert, überprüft und in umfangreichen News-Beiträgen, aber auch als Content-Häppchen aufbereitet.

Die Umsetzung

Die Content Agentur Austria war für die Erstellung der News-Beiträge sowie des Fotomaterials zuständig.